Die Astronomietage finden auch dieses Jahr wieder auf der Sternwarte Mirasteilas in Falera statt.
Weitere Information unter : https://www.mirasteilas.net/

Die Sternwarte Mirasteilas öffnet am 24.10.2020 von 14:00-24:00 Uhr das Tor zum Universum für unsere Gäste.
Am Nachmittag werden wir, mit unseren speziell dafür ausgerüsteten Teleskopen, die Sonne beobachten.
Am Abend geniessen Sie einen Blick durch das grösste öffentlich zugängliche Teleskop der Schweiz,
an einem wunderschönen Ort, an dem es noch richtig dunkel wird.
An diesem Abend sind zuerst die Planeten Jupiter, Saturn und der Halbmond mit seiner Kraterlandschaft zu bewundern.
Später wird der rote Planet Mars als Star der Nacht die Himmelsbühne betreten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Die Idee, dass Menschen ins All reisen, ist alt. Doch heute ist sie präsenter denn je. Zusammen erforschen wir die Geschichte der Raumfahrt, bauen unsere eigenen Raketen und erleben den Nachthimmel hautnah. Kommst du mit auf diese Entdeckungsreise?
Wann: 12. & 13. September 2020 Wo: Sternwarte Mirasteilas, 7153 Falera GR Wer: ab 10 Kosten: 20.-
Anmeldung: Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Angabe Name, Alter, Mail Adresse
Teilnehmerzahl beschränkt.
Ob wir den Anlass durchführen können ist von der Entwicklung der aktuellen Corona-Situation abhängig.
Wir freuen uns auf euch!

> Download PDF

Hygienemassnahmen Sternwarte Mirasteilas
Um die Hygienevorschriften einzuhalten haben wir bis auf weiteres folgendes Schutzkonzept aufgestellt.

1. Zur Teilnahme an einer öffentlichen Führung ist zwingend eine Anmeldung mit Namen, Adresse und Telefonnummer jedes Besuchers zu machen.
2. Für private Führungen hat der Organisator zwingend eine Liste mit Namen, Adressen und Telefonnummern aller Gruppenmitglieder mitzubringen.
3. Es werden maximal 20 Besucher pro Führung eingelassen und in zwei Gruppen aufgeteilt.
    Die zwei Gruppen werden in getrennten Räumen (Schulungsraum und Beobachtungsplattform) abwechselnd einen Vortrag und die Beobachtung geniessen.
4. Beim Einlass hat jeder Besucher die Hände zu desinfizieren. Desinfektionsmittel wird zur Verfügung gestellt.
5. Das Tragen einer Schutzmaske ist obligatorisch. Wir bitte die Besucher ihre eigenen Schutzmasken mitzubringen. Im Notfall können Schutzmasken zum Einstandspreis abgegeben werden.
6. Für die Beobachtungen am Teleskop wird jedem Besucher eine desinfizierte Schutzbrille abgegeben, die nach der Führung wieder abzugeben ist. Brillenträger werden gebeten ihre eigene Brille ebenfalls zu desinfizieren.
    Das Tragen der eigenen oder einer Schutzbrille ist obligatorisch.
7. Wir bitten unsere Besucher die Teleskope nicht anzufassen. Die Demonstratoren werden die Teleskope mit Handschuhen bedienen.
8. Die Sternwarte Mirasteilas lehnt jede Verantwortung im Falle einer Infektion ab.
Der Stiftungsrat der Sternwarte Mirasteilas    3.6.2020